Die schönsten Reiseziele an Deutschlands Küste

Die Seele baumeln lassen, während man im typisch weißen Strandkorb sitzt und dem Rauschen der Wellen lauscht. Das ist der Traum jedes Besuchers der deutschen Küste. Und genau das bietet das Paradies denUrlaubern mit seinen langen Sandstränden, der einzigartigen Naturlandschaft und denaltehrwürdigen Hansestädten an.

Damit der Traum für Dich wahr wird, brauchst Du nur noch das passende Urlaubsziel und die beste Unterkunft für Dich. Wir haben Dir die schönsten Ziele an der deutschen Küste herausgesucht und zusammengestellt:



 Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand

Der Timmendorfer Strand ist mittlerweile Synonym für den Ostsee-Urlaub geworden. Wellness und Meerblick, frischer Fisch und zahlreiche Events zeichnen ihn aus. Insbesondere ist die Region nahe Scharbeutz für ihre hohe Kinderfreundlichkeit bekannt. Daher machen hier gerne kleine Familien Urlaub. Das Angebot an Freizeitgestaltungsmöglichkeiten ist zu jeder Jahreszeit enorm hoch und macht einen Urlaub lohnenswert. Richtung Timmendorfer Strand befindet sich auch das Ostseebad. Hier lädt insbesondere die neue Promenade über die Dünen zu langen Spaziergängen ein.

Zum Angebot



Rügen

Rügen ist die größte Insel in Deutschlands und ein beliebtes Reiseziel. Sie ist vor der Pommerschen Ostseeküste zu finden und gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Insel ist durch den Rügendamm und die Rügenbrücke mit dem Festland, genauer mit Stralsund, verbunden. Damit wird der zwei Kilometer breite Stralasund überwunden. Die gewaltigen Buchenwälder der Insel und auch die Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund verschafften der Insel den Titel des UNESCO-Weltkulturerbes.

Zum Angebot



Stralsund

Ausgezeichnet als UNESCO-Welterbe hat Stralsund deutlich mehr zu bieten als nur den wunderschönen Ostseestrand. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das legendäre Segelschulschiff Gorch Fock (I) oder der wundervolle Alte Markt mit seinen traditionellen Backsteinbauten wollen von Ihnen entdeckt werden. Besonders reizvoll ist dank der Rügenbrücke die hervorragende Anbindung an die beliebte Ferieninsel – jährlicher Austragungsort der Störtebeker Festspiele.

Zum Angebot



Fehmarn

"Fehmarn - im Meer mittendrin", so wirbt die Ostseeinsel für sich. Und wer schon einmal da war, der weiß, es stimmt, denn das typische Urlaubsfeeling für Fehmarn stellt sich ein, wenn man die Fehmarnsundbrücke überquert und das Festland hinter sich zurücklässt.

Der Urlaub auf Fehmarn kann so facettenreich wie die Insel selbst werden: Von einem einzigartigen Naturerlebnis, über verschiedene Freizeitaktivitäten bis hin zu purer Entspannung ist auf Fehmarn alles möglich!

Zum Angebot

 Fehmarn


Cuxhaven

Cuxhaven

Direkt an der Elbemündung zur Nordsee liegt die Kreisstadt Cuxhaven, die zu den größten Fischereihäfen Deutschlands zählt und gleichzeitig ein beliebtes Nordseeheilbad und Urlaubsziel ist. Insbesondere durch den angrenzenden Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer, seinen langen Stränden und Uferpromenaden bietet Cuxhaven seinen Gästen ein abwechslungsreiches und erholsames Ambiente. Gegen eine geringe Kurtaxe in Höhe von 2,70 Euro pro Tag wird ein aktives Stranderlebnis geboten. Frische Seeluft und ein einzigartiges Wattenmeer erwarten den Besucher.

Zum Angebot



Rostock

Die Hansestadt Rostock gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns bietet alles, um einen unvergesslichen Urlaub zu garantieren. Neben den vielen kulturellen Highlights finden sich auch andere vielfältige Freizeitangebote. Ob ausgiebiges Shopping, Sonnenbaden am weißen Sandstrand, kulinarische Entdeckungstouren, entspannte Spaziergänge am Stadthafen oder ein Besuch im Zoo.

Zum Angebot

 Rostock


Bremerhaven

Bereits während Ihrer Anreise durch die Marschen mit ihren Viehweiden und einem weiten Horizont schnuppern Sie die See. Bremerhaven, erst 1827 als Vorhafen Bremens entstanden, will vom Wasser aus entdeckt werden. Hafenrundfahrten geben Ihnen die Möglichkeit, die Überseehäfen und den Fischereihafen kennenzulernen.

Zum Angebot



Flensburg

Im äußersten Norden Deutschlands liegt die kreisfreie Stadt Flensburg. In der drittgrößten Stadt in Schleswig-Holstein bildet nicht nur das hier gesprochene Petuh, eine Mundart aus deutschen, niederdeutschen und dänischen Elementen, eine Besonderheit, sondern auch die zahlreichen Kulturdenkmäler. Gern besuchte Veranstaltungen sind das Großseglertreffen Flensburger Nautics, das Dampf-Rundum oder die Rum-Regatta im Hafen der Stadt.

Zum Angebot

Flensburg


Travemünde

Travemünde

Das Ostseeheilbad Travemünde liegt in Schleswig-Holstein und gehört zur Stadt Lübeck. Der Stadtteil liegt etwa 20 Kilometer von Lübeck entfernt westlich der Trave, an der Mündung in die Ostsee. Besuchen Sie die Stadt während der Travemünder Woche im Sommer, wo sie eine einzigartige Segelregatta beobachten können. .

Zum Angebot



Lübeck

Die Hansestadt liegt an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste und hat viel mehr zu bieten als das berühmte Lübecker Marzipan. Über das ganze Jahr verteilt gibt es diverse Veranstaltungen, die eine Reise lohnenswert machen: Marzipan-Show, Drachenbootrennen, Travemünder Woche und Altstadtfest, sowie einer der bekanntesten norddeutschen Weihnachtsmärkte finden hier alljährlich statt. Trave, Wakenitz und Elbe-Lübeck-Kanal können Sie auf verschiedenen Touren mit Fahrgastschiffen erkunden. Neben den Gewässern und in den Wäldern finden Sie in der Region viele Wanderwege.

Zum Angebot

Lübeck