Hotels in Pforzheim einfach buchen!

Sortiert nach Beliebtheit
  1. 12 Apostel

    Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  2. Residenz Pforzheim

    Bewertungen
    Gut 7,5-1544 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  3. Royal Hotel

    Bewertungen
    Gut 7,6-373 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  4. Hotel Europa

    Bewertungen
    Durchschnittlich 7-229 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  5. Parkhotel Pforzheim

    Bewertungen
    Hervorragend 8,8-849 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h

Urlaub in Pforzheim

Bei der Anreise nach Pforzheim, das im Tal am Zusammenfluss von Nagold, Enz und Würm liegt, grüßen die Höhenzüge der nördlichen Ausläufer des Schwarzwalds herüber. Kein Wunder, dass viele Besucher der Stadt, aber auch Einheimische, den einen oder anderen Ausflug dorthin unternehmen, etwa nach Bad Herrenalb, Bad Wildbad oder Bad Liebenzell. Im Winter ist es von Pforzheim aus auch nicht weit bis zu den ersten Skipisten, etwa in Enzklösterle.

Die Goldstadt

Pforzheim trägt mehrere Beinamen: Goldstadt, Schmuckstadt, Uhrenstadt. 1767 hat der Markgraf von Baden hier die Uhren- und Schmuckindustrie begründet, und noch heute stellen die Pforzheimer Goldschmiede drei Viertel aller in Deutschland produzierten Schmuckwaren her. Obwohl nicht eben „schön“ im klassischen Sinne, gibt es in der Stadt dennoch einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken, etwa die Barfüßerkirche, die St.-Franziskus-Kirche, die Flößer-Skulptur, das Technische Museum oder die Reuchlin-Statue.Kloster MaulbronnVon Pforzheim aus haben Sie die Gelegenheit, im ebenso nahen wie schönen Nordschwarzwald aktive Erholung zu suchen. Absolut empfehlenswert ist aber auch ein Besuch im Kloster Maulbronn, 15 Kilometer nordöstlich der Stadt. Die am vollständigsten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage der Zisterzienser nördlich der Alpen hat es auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes gebracht. Die Anlage ist täglich ab 9 Uhr zur Besichtigung geöffnet (sechs Euro Eintritt), von November bis Ende Februar ist montags geschlossen.

Pforzheim

Anreise und Unterkunft
Nach Pforzheim gelangen Sie am besten mit der Bahn oder dem Auto.

Unterkunft in Pforzheim

Bei Ihrer Suche nach einem günstigen Hotel in Pforzheim werden Sie mit DISCAVO schnell fündig.