Hotels in Málaga

Sortiert nach Beliebtheit
  1. Las Vegas

    Bewertungen
    Sehr gut 8,3-3758 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  2. TRYP Malaga Alameda

    Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  3. Posadas de España Malaga

    Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  4. Petit Palace Plaza Málaga

    Bewertungen
    Sehr gut 8,6-5132 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  5. MS Maestranza

    Bewertungen
    Sehr gut 8,4-2884 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h

Städtereise nach Málaga

Sie ist das Herz der Costa del Sol und mit etwa 560 000 Einwohnern Andalusiens zweitgrößte Stadt und einer der wichtigsten spanischen Mittelmeerhäfen. Durch den Rio Guadalmedina geteilt liegt am Ostufer des Flusses ihre Altstadt beherrscht vom Hausberg Gibralfaro mit einer Festungsanlage aus dem 13. Jahrhundert. Von dort oben hat man den prächtigsten Blick auf die Stadt und die unterhalb gelegene Alcazaba, eine Burg aus der Epoche des Nasridenreiches, als Málaga seine größte Blütezeit erlebte.

Ein kultureller Spaziergang durch die Stadt

Starten Sie an Málagas Cathedral, eine der bedeutendsten Renaissancekirchen Andalusiens, mit deren Bau man 1528 als Siegesmonument der Christen begann. Von dort führt der Weg zur Plaza de la Merced, wo Pablo Picassos Geburtshaus heute als Museo Casa Natal de Picasso dient und Dokumentationsstätte des Schaffens des großen Meisters ist. Weiter geht es zum Museo del Vidrio y Cristal, Plazuela Santisimo Cristo de la Sangre, welches mit seiner kostbaren Glasausstellung stellvertretend für zahlreiche Museen, Galerien und Ausstellungen in Màlaga steht. Entlang der Calle Alcazabilla gelangt man zur rekonstruierten Alcazaba, die sich mit mächtigen Mauern, Türmen und Toren präsentiert. Von der Nasridenburg mit den Überresten des Teatro Romano aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. kommt man zur Paeso del Parque, die zwischen Altstadt und Hafenbecken liegt.Unterwegs auf Málagas PrachtstraßenDer grüne Prachtboulevard Paeso del Parque und die lebhafte Alameda Principal spiegeln die naturverbundene Seite der Stadt perfekt wider und führen zu renommierten Hotels und zur Markthalle Mercao Central im Herzen der Stadt. Während Sie auf der Paeso del Parque unter Palmenblättern, vorbei an Skulpturen und Wasserfontänen am Rande des Hafens schlendern, erwarten Sie im weiteren Verlauf auf der Alameda Principal duzende Blumenstände, welche den inoffiziellen Blumenmarkt Málagas darstellen.

Málaga

Mobilität in und um MálagaHeute ist der Flughafen Aeroporto Pablo Ruiz Picasso absoluter Dreh- und Angelpunkt des Tourismus an der Costa del Sol und verfügt über internationale und nationale Flugverbindungen. Busse und Bahnen fahren hier im Minutentakt und auch in Málaga gibt es ein hervorragend ausgebautes Busliniennetz.

Erleben Sie Malaga

Wenn Sie Lust auf eine Reise in die spanische Küstenstadt bekommen haben, suchen Sie doch noch heute bei DISCAVO nach einer passenden Unterkunft für Ihren Besuch.