Hotels in Lübeck

Die Hansestadt liegt an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste und hat viel mehr zu bieten als das berühmte Lübecker Marzipan.

Booking.com
Hotelopia
Expedia
Splendia
Weg.de
Sortiert nach Beliebtheit
  1. Ko 15

    Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  2. Ringhotel Jensen

    Bewertungen
    Sehr gut 8,6-930 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  3. B&B Hotel Lubeck

    Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  4. Hotel Stadt Lubeck

    Bewertungen
    Sehr gut 8-1513 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  5. Stadt-gut-Hotel Baltic Hotel

    Bewertungen
    Sehr gut 8,3-1003 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h

Städtereise nach Lübeck

Die Hansestadt liegt an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste und hat viel mehr zu bieten als das berühmte Lübecker Marzipan. Über das ganze Jahr verteilt gibt es diverse Veranstaltungen, die einen Besuch lohnenswert machen: Marzipan-Show, Drachenbootrennen, Travemünder Woche und Altstadtfest, sowie einer der bekanntesten norddeutschen Weihnachtsmärkte finden hier alljährlich statt. Trave, Wakenitz und Elbe-Lübeck-Kanal können Sie auf verschiedenen Touren mit Fahrgastschiffen erkunden. Neben den Gewässern und in den Wäldern finden Sie viele Wanderwege.

Ein Rundgang durch die Insel

Mit der Lübecker Altstadt ist der gesamte historische Stadtkern seit Dezember 1987 UNESCO-Weltkulturerbe und das größte Flächendenkmal in Deutschland. Auf der 100 Hektar großen dicht bebauten Insel befinden sich Reste der Wallanlagen und der mittelalterlichen Stadtmauer sowie zwei erhaltene Stadttore (das Burgtor im Norden und das Wahrzeichen der Stadt, das Holstentor, im Westen). Die fünf großen Kirchen in der Altstadt gaben Lübeck den Beinamen "Sieben-Türme-Stadt", weil sie von weither aus dem gesamten Umland zu sehen sind. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Unterschiede der mittelalterlichen Bevölkerung sind noch heute deutlich zu erkennen. So finden Sie im Westen die Kontorhäuser der reichen hanseatischen Kaufleute und im Osten der Altstadt hatten Kleingewerbe und Handwerker ihre Heimat. Schauen Sie in die vielen kleinen Gänge, Torwege und Höfe hinein, denn aus den einstigen Wohnbuden sind idyllische Winkel geworden. Die mittelalterliche Stadtbaukunst stellt ein einzigartiges architektonisches Erbe dar und wurde Grundlage für viele Städte der Hanse und des Ostseeraums. Einen Rundgang können Sie auf eigene Faust unternehmen. Oder Sie schließen sich einer öffentlichen Führung an, die pro Person 7 Euro kostet.

Lübeck

Anreise und Unterkunft
Vom Flughafen Lübeck sind Sie mit der Bahn oder der Buslinie 6 schnell und bequem in der Innenstadt. Vom Hauptbahnhof erreichen Sie in 11 Minuten Fußweg das Holstentor. Tipp: Mit dem Schleswig-Holstein-Ticket der Bahn können Sie auch alle Buslinien in der Hansestadt nutzen! Mit dem Auto fahren Sie auf der A1 bis ins Zentrum. In und rund um die Altstadt gibt es über 5.000 Parkplätze.

Wie Sie Ihre passende Unterkunft in Lübeck finden

Die Hansestadt bietet von modernen Hotelanlagen bis hin zu gemütlichen Pensionen eine Unterkunft für jeden Geschmack. Daher zögern Sie nicht lang und suchen Sie jetzt bei DISCAVO nach Ihrem Traumhotel.