Hotels in Dortmund

Ursprünglich als Industriemetropole bekannt, biete Dortmund aber auch zahlreiche kulturelle Highlights und Sehenswürdigkeiten, welche einen Urlaub in der Heimat des BVBs unvergesslich machen.

Booking.com
Hotelopia
Expedia
Splendia
Weg.de
Sortiert nach Beliebtheit
  1. NH Dortmund

    Bewertungen
    Gut 7,8-2682 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  2. Eurostar Hotel

    Bewertungen
    Sehr gut 8,2-243 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  3. Radisson Blu Hotel, Dortmund

    Bewertungen
    Sehr gut 8,3-1503 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  4. Haus Breer

    Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h
  5. Road Stop Dortmund

    Bewertungen
    Sehr gut 8,1-292 Bewertungen
    Entfernung vom Zentrum:
    WLAN
    Fitness
    Pool
    SPA
    Restaurant
    Bar
    Parken
    24h

Städtereise nach Dortmund

Mit seinen knapp 218 Quadratkilometern und rund 570.000 Einwohnern ist Dortmund die bevölkerungsreichste Stadt des Ruhrgebietes. Ursprünglich als Industriemetropole für den Stahl- und Bergbau bekannt, hat sich die Stadt heute zu einem der bedeutendsten Wirtschafts-, Technologie- und Handelszentren Westfalens entwickelt. Darüber hinaus biete Dortmund aber auch zahlreiche kulturelle Highlights und Sehenswürdigkeiten, welche einen Urlaub in der Heimat des BVBs unvergesslich machen.

Industriedenkmäler hautnah erleben

Die Stadt ist nicht nur für ihre kulturelle Erlebnisse, wie die Aufführungen im Stadttheater in der Innenstadt bekannt, sondern auch die zahlreichen Industriedenkmäler laden förmlich zu einem Besuch ein. Dank des ehemaligen Bergbaus finden sich hier zahlreiche alte Zechenanlagen. Ein Highlight ist die Zeche Zollern mit ihren prunkvollen Backsteinfronten, welches auch als Schloss der Arbeit bezeichnet wird. Geöffnet hat dieses Museum von Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr und an Feiertagen, wobei für Erwachsene lediglich 4 Euro an Eintritt erhoben werden. Spezielle für Kinder werden interessante Erlebnistouren angeboten.Ein Besuch des Phoenix-Sees in Dortmund-HördeIm Stadtteil Hörde wurde auf einem alten Industriegelände ein künstlich angelegter See errichtet, der mitten in der Großstadt für ein maritimes Flair sorgt. Der See bietet kilometerlange Promenaden mit Aussichtsplattformen, reichlich Gastronomie sowie einem Segelverein. Zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt werden in den Sommermonaten angeboten und so hat sich der Phoenix-See als Geheimtipp für Einheimische und Besucher entwickelt. Der nordöstliche Seeabschnitt ist wie ein großes Hafenbecken angelegt, während der übrige Teil des Sees naturbelassen wurde und zum Flanieren, Wandern, Inlinern oder Radfahren einlädt.

Dortmund

Die Unterbringungsmöglichkeiten in der MetropoleSowohl in der Innenstadt als auch in den bekannten Vororten laden viele Unterkünfte zu einem erholsamen Aufenthalt ein. Hier werden alle Kategorien mit Top-Leistungen geboten. Dank der zuverlässigen Nahverkehrsanbindungen mit Bussen und Straßenbahn können die beliebtesten Ziele von der jeweiligen Unterkunft innerhalb weniger Minuten erreicht werden. Wenn auch Sie an einen Besuch in Dortmund interessiert sind, dann buchen Sie noch heute Ihr Hotel bei DISCAVO und profitieren von den günstigen Angeboten.

Erleben Sie Dortmund